Korg wavestate

Mehr erfahren*

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

KORGs legendäre Wavestation führte die Welt in das Wave Sequencing ein und wandelte rohe Samples in Sounds um, die noch niemand zuvor gehört hatte. Das Flaggschiff der OASYS- und KRONOS-Keyboards entwickelte Wave Sequencing noch weiter und erweiterte seine einzigartige Palette an üppigen, sich entwickelnden Pads und treibenden Rhythmen.Jetzt ist KORG stolz darauf, den nächsten Schritt in der digitalen Synthese anzukündigen: den Wavestate. Mit dem radikal überarbeiteten Wave Sequencing 2.0 liefert der Wavestate erstaunliche, sich ständig ändernde Sounds mit umfassender praktischer Kontrolle.Weit entfernt von einer nostalgischen Neuauflage ist der Wavestate von Grund auf für eine neue Generation von Musikern, Produzenten und Komponisten konzipiert, die sich an Quellen orientieren, die so unterschiedlich sind wie modulare Synthesizer, Groove-Boxen und algorithmische Kompositionen. Der kompakte Formfaktor mit 37 Tasten in Originalgröße lässt sich problemlos transportieren und passt problemlos in jede Bühne, jedes Studio oder Desktop-Setup.Inhalt der verpackung: Manual
Tastenanzahl: 37Polyphonie: 64Farbe: Schwarz
USB: Ja
Gewicht: 2,9 kg
Tastentyp: Velocity-Sensitive Standard Keys
Typ: Keyboard Synthesizer
MIDI-Interface: Ja
Keyboard-Größe: Standardgröße
Speichermedium: Intern
Anzahl der Klänge: 240Hergestellt in: Vietnam
Produktkonfiguration: Standardangebot
Kopfhörerausgang: Ja
Ausgänge: Headphone Jack 6,3 mm TRSEingänge: Damper Pedal
Sequencer: Ja
Inklusive Netzteil: Ja
Aftertouch: Nicht
Pitch Bend: Ja
Modulation: Ja
Bluetooth: Nicht
USB MIDI: Ja
USB to Device: Nicht: Ja
Effekttypen: Simultaneous FXHöhe (cm): 9.2Breite (cm): 56.5Tiefe (cm): 33.8Nettogewicht (kg): 2.9: Ja: Digital: 3: Ja: 3: Ja: Ja
(Beschreibung vom Hersteller)